Schwimmen

Tauchen, Springen, Gleiten und Schwimmen heißt es nun bereits seit dem Schuljahr 2015/16 in unserem Schwimmunterricht in der Ostschule..
Der Bewegungsraum Wasser bietet einen hohen Motivations- und Erlebnischarakter, sodass die koordinativen Fähigkeiten im Bereich der Wassergewöhnung, der Wasserbewältigung und im Bereich „Schwimmstile erlernen und festigen“ mit großem Erfolg durch unsere Schwimm- und Sportlehrer umgesetzt werden können. Unsere Kinder erhalten die Möglichkeit Bewegungserfahrungen zu sammeln, wie sie sonst an Land nicht zu erfahren sind. Somit ist der Schwimmunterricht ein wichtiger Teil unseres Sportunterrichts.
Da das Erlernen des Schwimmens eine lebensrettende Fähigkeit ist, die jeder Mensch beherrschen sollte, gehen alle dritten Klassen unserer Schule zwischen den Herbst- und Osterferien zum wöchentlichen Schwimmunterricht ins Stadionbad Neustadt.
Text: Daniela Erz, Sportlehrerin
An dieser Stelle herzlichen Dank an die beiden Sportlehrkräfte Frau Erz und Herrn Franz für ihren wirklich unermüdlichen Einsatz und für ihr Engagement; ohne sie könnte der Schwimmunterricht nicht stattfinden;
herzlichen Dank auch an den Schulträger, der diesen Unterricht ermöglicht.
Ostschule Neustadt - Konrad-Adenauer-Str. 33, 67433 Neustadt

Impressum :: Redaktion